Produkte

Vibrationsgrenzschalter: Füllstandskontrollgeräte für Schüttgüter

Unser Spezialgebiet ist die Entwicklung und Produktion von Vibrationsgrenzschaltern zur Detektion von Grenzständen in Silos und Behältern, die mit pulvrigen, granulierten und grob- bis feinkörnigen Schüttgütern gefüllt sind.

Die, nach eigenen Patenten hergestellten Geräte mit den am Markt einzigartigen, profilierten Einstäben, ermöglichen den Einsatz der Vibrationstechnik auch bei kritischen Medien, bei denen herkömmliche Vibrationsgrenzschalter aufgrund von Brückenbildung, Ablagerung oder Hohlraumbildung an ihre Grenzen stoßen.

Produktübersicht

LevelSwitch
Vibrationsgrenzschalter für pulvrige und granulierte Schüttgüter mit einer minimalen Dichte von bis zu 20 g/l und einer maximalen Korngröße von 40mm





STOCKTROL

Vibrationsgrenzschalter für pulvrige und granulierte Schüttgüter mit einer minimalen Dichte von bis zu 10 g/l und einer maximalen Korngröße von 20mm




CV600/CV630/CV650/CV660

Low-Cost Vibrationsgrenzschalter für pulvrige und granulierte Schüttgüter mit einer minimalen Dichte von 20 g/l und einer maximalen Korngröße von 10mm





SHT

Vibrationsgrenzschalter für pulvrige und granulierte Schüttgüter mit hohen Prozesstemperaturen bis 250°C




Funktionsprinzip

Ein mechanisches Schwingungssystem wird piezoelektrisch zu Schwingungen auf seiner  Resonanzfrequenz angetrieben. Sobald das zu detektierende Medium die Sonde erreicht, wird deren Schwingung bedämpft. Die Bedämpfung wird von einer Elektronik registriert und ausgewertet.

Allgemeine Vorteile der Vibrationstechnik

Besondere Vorteile der Vibrationsgrenzschalter von PTL

» English
PTL Hermann Kopfbild
PTL Hermann GmbH | Kellermatten 3 | D-79618 Rheinfelden-Eichsel/Germany | Tel:+49-(0)-7623-747954 | Fax:+49-(0)-7623-47589